DE
Blog-Eintrag 01-07-2021

Profilfertigung im Schiffbau verbessern

Im Schiffbau ist eine effiziente Produktion in der Zuschnitterei von entscheidender Bedeutung. Es kann eine schwierige Herausforderung sein, dies zu realisieren. In diesem Blogbeitrag werden drei Prinzipien diskutiert, die wir in den letzten 35 Jahren gelernt haben, um die Stahlprofilproduktion zu verbessern.

Profile Production For Shipbuilding 0
2021 07 19 11 42 55

Schiffbau

Der Schiffbau ist eine der komplexesten Bauarbeiten, die der Mensch geschaffen hat. Die Fertigungsprozesse reichen vom Schweißen über die Rohrspulenfertigung bis hin zum Fügen großer Baugruppen. Aber alles beginnt mit der Verarbeitung von Rohstahlplatten und -profilen. In diesem Artikel konzentrieren wir uns auf die effiziente Verarbeitung von Stahlprofilen. Wir besprechen drei Grundprinzipien zur Verbesserung der Profilbearbeitung in der Schneiderei:

18002 .D0004 Example Layout 2Xccs600 12M Higrise Shotblast Printing

1. Integration der Logistik rund um die Profilschneidlinie

Ein effizienter Profilproduktionsfluss beginnt mit logistischen Systemen für den Profiltransport. Dadurch ist es möglich, einzelne Fertigungszellen oder sogar ganze Fertigungslinien zu verbinden. Profilfertigungslinien können mit einem Hochregallager und Ein-/Auslaufpuffern zur Zwischenlagerung ausgestattet werden. Auf diese Weise kann eine Just-in-Time-Produktion realisiert werden. Die manuelle Handhabung von Profilen wird dabei minimiert.

2021 07 19 11 57 16

2. Alle Maschinen mit smarter Software verknüpfen

Wenn Maschinen logistisch vernetzt sind, müssen sie auch wissen, was zu welchem Zeitpunkt zu tun ist. Hier kommt die Synchronisation zwischen Maschinen, Planung und Lager ins Spiel. Eine fortschrittliche Produktionssoftware kann sowohl die Steuerung von Maschinen als auch die Logistik übernehmen, sowohl unternehmensweit (an ERP angebunden) oder nur für eine einzelne Produktionslinie. Es ermöglicht Werften, zusätzlich zur Profilschneidzelle Logistik und separate Maschinen zum Strahlen, Schleifen und Markieren auf einer Linie zu installieren.

Fully automated robotic pipe shop overview

3. Zentralisieren der Kontrolle, um den Überblick zu behalten

Die Synchronisierung von Software und Maschinen ermöglicht zudem eine zentrale Steuerung aller Maschinen. Bei der Integration der Logistik geht es im Wesentlichen darum, die Prozesskette nicht als einzelne Funktionen, sondern als eine Einheit zu betrachten. Durch die zentrale Steuerung ist es möglich, mit einem einzigen Produktionsprogramm und auf Knopfdruck einen vollständigen Produktionsprozess – vom Rohstahlmaterial bis zum Endprodukt – einzuleiten. Einzelne Stahlprofile können in der gesamten Produktionslinie überwacht werden.

Wir können den Fluss in Ihrer Werft maximieren

Diese Prinzipien können Ihnen helfen, eine effiziente Profilproduktionslinie aufzubauen. Durch die Integration aller zugehörigen Prozesse in eine Gesamtlösung kann die Leistung der Zuschnittwerkstatt maximiert werden. Wenn Sie mehr über die Werftautomatisierung erfahren möchten, schauen Sie sich unsere Lösungen zur Profilbearbeitung an oder kontaktieren Sie uns.

Kranendonk Photo

Möchten Sie mehr wissen?

Roboterbasierte Schweiß-, Schneid-, Montage- und Produktionsautomatisierungslösungen in der stahlverarbeitenden Industrie.